Studieren an unserem Institut

An unserem Institut (Privatschule) haben Sie ein großes Spektrum an Möglichkeiten, Ihren Abschluss zu machen bzw. zu erweitern. Der größte Teil aller Studierenden sind internationale Absolventen, die sich auf einen internationalen Standardabschluss in den Fachdisziplinen ihrer Fort- und Weiterbildung vorbereiten. Jeder Studiengang wird in deutscher Sprache abgehalten.

Die Studiengänge richten sich an Menschen, die Studieren, Arbeit und Familie verbinden möchten. Moderne Studienmaterialien stehen den Studierenden zur Verfügung und können weltweit von unserem e-Campus abgerufen werden. Den Studiengang schliesst der Absolvent mit einem Zertifikat ("Certificate") ab.

Die Studiengebühren berechnen wir nach belegten Modulen (Einschreibung), diese sind nach Buchung vom Studierenden zu erbringen. Pro Modul berechnen wir 140,00 Euro, die Anzahl der Module  ergeben die gesamte Kursgebühr. Die Einschreibung zum Fach (Kursmodul) nehmen Sie unkompliziert auf der Website vor. Hierzu werden folgende Angaben vom Absolventen benötigt, Angaben zur Person, Lebenslauf und Angaben von Schul- und Berufsabschlüssen sowie der Kurs- und Modulnummer. Nach erfolgter Einschreibung erfolgt die Einschreibbestätigung mit Rechnungslegung für das 1. Modul (140,00 Euro). Die Nachbuchung erfolgt durch den Absolventen  nach freiem Ermessen.

Jeder Kurs besteht aus mehreren Modulen, die Anzahl der Module entnehmen Sie der Kursbeschreibung. Nachdem ein Modul mit der Klausur abgeschlossen wurde, kann das nächste Modul gebührenpflichtig gebucht werden. Erst wenn der Studierende alle Module abgeschlossen hat, kann er seine Hausarbeit (Abschlussarbeit) schreiben. Nach erfolgreichem Belegen erhält der Absolvent das Zertfikat ausgehändigt (per Post). Eine Regelstudienzeit gibt es an unserem Institut nicht, jedes Modul muss innerhalb von zwei Semestern abgeschlossen werden, eine Verlängerung ist nicht möglich.

In den Modulpreisen sind alle Gebühren enthalten, unabhägig vom belegten Kurs (Seminar) und der Nachprüfung. Der Absolvent kann seine Abschlussarbeit einmal wiederholen.

Somit sind die Kosten des Studienganges überschaubar (pro Modul). Eine Kündigung des gebuchten Moduls ist nicht möglich. Es steht dem Studierenden frei, den Kurs abzubrechen und Folgemodule nicht zu buchen bzw. den Kurs vorzeitig zu beenden.

Alle Informationen zu den Kursen (Studiengängen) und Studiengebühren erhalten Sie hier.